UnterwegsGalerieCVDeutsch-Frz. GesellschaftVDFG

Stefan Endell ist Redakteur der Neuen Ruhr Zeitung (Redaktion Duisburg). Er ist dort unter anderem zuständig für die Bereiche Politiik, Stadtplanung, Schule, Hochschule, Bildung. Und er ist Reporter: Als solcher hat er auch über die schockierenden Mafia-Morde vom Sommer 2007 wie auch über das Desaster der Loveparade 2010 berichtet. Zudem berichtet er aus dem Kosmos der niederrheinischen Ruhrgebietsstadt Duisburg, wie auch aus größeren und kleineren Biotopen dieser bunten Welt. Stefan Endell ist verheiratet, Vater zweier Söhne. Nicht erst nach einem Studium in Paris ist er Frankreich-Freund, frankophil, Mitglied der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Duisburg, Vorstandsmitglied und Pressereferent der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaftenfür Europa (VDFG), Hobbykoch und spätberufene und schon wieder gewesener Degenfechter.

Suchen nach